Wissen

Monoverbrennung

Bei der Monoverbrennung wird eine bestimmte Materialart thermisch verwertet, ohne dass hierbei ein weiterer Brennstoff zugesetzt wird. Zur Monoverbrennung gehören die klassischen Müllverbrennungsanlagen (MVA MHKW), die Ersatzbrennstoffkraftwerke (EBS-Kraftwerke) sowie Verbrennungsanlagen für Sonderabfall, Altholz und Klärschlamm. Das Verfahren ist vor allem für das Recycling von Phosphor aus Klärschlamm interessant. Denn gegenüber der Mitverbrennung lässt sich aus der Monoverbrennung der im Schlamm enthaltene Phosphor zurückgewinnen.

Bürgerinformation

Für die Einwohner unserer Städte und Gemeinden veröffentlichen wir hier wertvolle Informationen zu nachhaltigem Leben und geben Tipps, die jeder im Alltag ganz einfach umsetzen kann.

Drei Flaschen aus Bioplastik vor weißem Hintergrund umrahmt mit Palmblättern
Abfall

Warum Bioplastik nicht umweltfreundlicher ist

1. Januar 2022
https://www.klimaschutz-kommune.info/buergerinformationen/bioplastik/
Mann hält Plastikflasche in die Gelbe Tonne
Abfall

Das passiert mit dem Müll aus der Gelben Tonne

1. November 2021
https://www.klimaschutz-kommune.info/buergerinformationen/gelben-tonne/
Mensch hält einen wiederverwendbaren To-Go-Becher in den Händen
Abfall

Warum Sie Coffee-to-go-Becher lieber nicht benutzen sollten

1. September 2021
https://www.klimaschutz-kommune.info/buergerinformationen/to-go-becher/