Wissen

Wertstoff

Wertstoffe sind Abfälle, deren Bestandteile oder Reststoffe – im Gegensatz zu Restmüll – durch Recycling wiederverwertet werden können, sei es in umgewandelter Form oder aufgespaltet als Rohstoff. Um sie einer Wiederverwertung zuzuführen, bedarf es einer entsprechenden Trennung bzw. Sortierung bei der Sammlung der Abfälle. Zu den Wertstoffen zählen beispielsweise Glas, Altpapier, Verpackungen, Schrott, Textilien und Kunststoffe, aber auch Grünschnitt und Bioabfälle, die etwa in der Biogasgewinnung oder als Kompostlieferant zum Einsatz kommen. Wertstoffe, die fälschlicherweise als Restmüll entsorgt werden, werden unnötigerweise verbrannt. So ist ein erheblicher Teil des üblichen Restmülls eigentlich wertvoller Bioabfall.

Abfall 1. September 2022
Phosphorrecycling in Kläranlagen
Hamburg

Phosphorrecycling: Vom Abfall zum Wertstoff

Ab 2029 müssen Kläranlagen mit mehr als 100.000 Einwohnerwerten Phosphor aus Klärschlamm recyceln. Im kommenden Jahr sollen entsprechende Konzepte zur Umsetzung vorliegen. Wieviel Phosphor steckt im Abwasser und mit welchen Verfahren lässt es sich zurückgewinnen? Klimaschutz Kommune wirft einen Blick auf den aktuellen Stand in Sachen Phosphorrecycling.

Phosphorrecycling: Vom Abfall zum Wertstoff - Lesen
Abfall 1. September 2022
Sebastian Schormann
Bundesweit

Wertstoffhof bleibt zentrale Sammelstelle für Altgeräte

Seit dem 1. Juli können Bürger und Bürgerinnen ihre elektronischen Altgeräte auch im Supermarkt abgeben. Kommunale Rückgabestellen und Wertstoffhöfe verlieren damit keineswegs an Bedeutung. Sie teilen sich die Produktverantwortung bei der Rücknahme nach wie vor mit den Herstellern. Das aktuelle System läuft aber mehr schlecht als recht, findet Sebastian Schormann, Mitglied im Arbeitskreis Elektro des Bundesverbands der Deutschen Entsorgungs-, Wasser- und Kreislaufwirtschaft e. V. (BDE). Im Interview erklärt er, wie es besser geht und welche Anforderungen es an Sammlung und Entsorgung von Altgeräten gibt.

Wertstoffhof bleibt zentrale Sammelstelle für Altgeräte - Lesen
Abfall 1. Mai 2022
Michael Recht
Trier

Rohstoffe aus Siedlungsabfällen

Die Kommune Trier setzt mit einer neuen Sortieranlage für Hausmüll neue Maßstäbe in punkto umweltfreundliche Abfallbehandlung. Klimaschutz Kommune sprach mit Michael Recht, Betriebsleiter der Regionalen Entsorgungsgesellschaft Trier (RegEnt GmbH), die die Abfälle des Zweckverbands Abfallwirtschaft Region Trier (A.R.T.) zur Aufbereitung annimmt.

Rohstoffe aus Siedlungsabfällen - Lesen

Bürgerinformation

Für die Einwohner unserer Städte und Gemeinden veröffentlichen wir hier wertvolle Informationen zu nachhaltigem Leben und geben Tipps, die jeder im Alltag ganz einfach umsetzen kann.

Abfallgebühren und Müllabfuhr

Warum fallen Abfallgebühren in Kommunen unterschiedlich aus?

1. Oktober 2022
https://www.klimaschutz-kommune.info/buergerinformationen/abfallgebuehren/
Thermostat hilft beim Energiesparen

5 Sofort-Tipps fürs Energiesparen

1. Oktober 2022
https://www.klimaschutz-kommune.info/buergerinformationen/energiesparen/
Klopapier gehört in die Toilette

Das gehört nicht in die Toilette

1. September 2022
https://www.klimaschutz-kommune.info/buergerinformationen/toilette/
Altpapier ist wertvoller Rohstoff

Wie wird Altpapier recycelt?

1. September 2022
https://www.klimaschutz-kommune.info/buergerinformationen/altpapier/
Solarpanel richtig entsorgen

So werden Solarpanels sicher recycelt

1. August 2022
https://www.klimaschutz-kommune.info/buergerinformationen/solarpanels/