Wissen

Sponge-City

Sponge-City oder auch Schwammstadt bezeichnet ein Konzept der Stadtplanung und eine Strategie zur Klimaanpassung. Im Wesentlichen geht es darum, anfallendes Regenwasser statt wie bisher üblich über Kanäle aufzufangen und abzuleiten, nun in der Stadt zu halten und es lokal zwischenzuspeichern. Das macht Städte einerseits resilienter gegenüber Starkregenereignissen und beugt andererseits urbanen Hitzeinseln im Sommer vor. Entsprechende Infrastrukturen sind beispielsweise versickerungsfähige Verkehrsflächen und Böden, Baumrigolen, Mulden, Feuchtgebiete innerhalb der Stadt sowie Grünflächen. Auch Bäume, begrünte Dächer und Fassaden tragen dazu bei, Wasser aufzunehmen, zu halten und über die Verdunstung zur Abkühlung der Stadt beizutragen.

Bürgerinformation

Für die Einwohner unserer Städte und Gemeinden veröffentlichen wir hier wertvolle Informationen zu nachhaltigem Leben und geben Tipps, die jeder im Alltag ganz einfach umsetzen kann.

Thermostat hilft beim Energiesparen
Energie

5 Sofort-Tipps fürs Energiesparen

1. Oktober 2022
https://www.klimaschutz-kommune.info/buergerinformationen/energiesparen/
Mann macht Mülltrennung
Abfall

Richtige Mülltrennung für besseres Recycling

1. November 2022
https://www.klimaschutz-kommune.info/buergerinformationen/muelltrennung/
Kaugummi klebt an einer Wand
Abfall

Warum Kaugummi auf dem Asphalt nicht nur unansehnlich ist

2. Dezember 2022
https://www.klimaschutz-kommune.info/buergerinformationen/kaugummi/
Bioabfall in der braunen Tonne
Allgemein

So gefriert der Bioabfall nicht in der Tonne

4. Februar 2022
https://www.klimaschutz-kommune.info/buergerinformationen/bioabfall-winter/
Klimaschutz Kommune - Wie sie im Alltag ihre CO²-Bilanz verbessern
Energie

Wie sie im Alltag ihre CO²-Bilanz verbessern

1. September 2021
https://www.klimaschutz-kommune.info/buergerinformationen/wie-sie-im-alltag-ganz-einfach-co2-einparen/