Wissen

P-Recycling

Phosphor-Recycling bezeichnet einen Prozess, bei dem Phosphor aus Abwasser zurückgewonnen wird. Hierfür gibt es verschiedene chemische und physikalische Verfahren, die an unterschiedlichen Stellen innerhalb der Abwasserbehandlung ansetzen. So lässt sich Phosphor aus dem Abwasser direkt, aus dem Klärschlamm und der Klärschlammasche (nach der Klärschlammverbrennung) zurückgewinnen. Das gewonnene Substrat kann je nach Verfahren direkt oder nach weiterer Aufbereitung als Phosphordünger verwendet werden. Das Recycling von Phosphor ist notwendig, da die Vorkommen dieses lebenswichtigen, chemischen Elements weltweit begrenzt sind. Um unabhängiger von ausländischen Importen zu werden, hat Deutschland das Phosphorrecycling ab 2029 bzw. 2032 zur Pflicht gemacht.

Bürgerinformation

Für die Einwohner unserer Städte und Gemeinden veröffentlichen wir hier wertvolle Informationen zu nachhaltigem Leben und geben Tipps, die jeder im Alltag ganz einfach umsetzen kann.

Mann hält Plastikflasche in die Gelbe Tonne
Abfall

Das passiert mit dem Müll aus der Gelben Tonne

1. November 2021
https://www.klimaschutz-kommune.info/buergerinformationen/gelben-tonne/
Verschiedene Lebensmittel im Stoffbeutel
Allgemein

Wieso Stoffbeutel nicht unbedingt nachhaltiger sind

1. Dezember 2021
https://www.klimaschutz-kommune.info/buergerinformationen/stoffbeutel/
Mann macht Mülltrennung
Abfall

Richtige Mülltrennung für besseres Recycling

1. November 2022
https://www.klimaschutz-kommune.info/buergerinformationen/muelltrennung/
Klimaschutz Kommune - Wie sie im Alltag ihre CO²-Bilanz verbessern
Energie

Wie sie im Alltag ihre CO²-Bilanz verbessern

1. September 2021
https://www.klimaschutz-kommune.info/buergerinformationen/wie-sie-im-alltag-ganz-einfach-co2-einparen/
Bioabfall in der braunen Tonne
Allgemein

So gefriert der Bioabfall nicht in der Tonne

4. Februar 2022
https://www.klimaschutz-kommune.info/buergerinformationen/bioabfall-winter/